24.12.2021
Verein

Weihnachtsansprache von Präsident Peter Fischer

Am Heiligabend richtet Vereinspräsident Peter Fischer nochmals persönliche Worte an alle Mitglieder und Fans von Eintracht Frankfurt.

Lieber Eintracht-Familie,

der heutige Heilige Abend ist auch Anlass, auf das hinter uns liegende Jahr zurückzublicken. In den letzten zwölf Monaten haben wir einiges erlebt und vieles hat uns bewegt – sowohl wortwörtlich im Sport als auch emotional. Ein Grund mehr, nun etwas zur Ruhe zu kommen und sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu besinnen.

Für uns alle sind es nach wie vor herausfordernde Zeiten. Umso wichtiger ist es, dass wir zusammenhalten und füreinander einstehen. Denn insbesondere in der Weihnachtszeit merken wir, wie wertvoll und wichtig Familie und Freunde sind. Für mich gehört dazu an vorderster Stelle unsere Eintracht-Familie. Mehr als 96.000 Mitglieder sind uns auch im zurückliegenden Jahr trotz aller Widrigkeiten und Einschränkungen treu geblieben und haben sich zu Eintracht Frankfurt bekannt. Dieser Zusammen- und Rückhalt macht uns als Verein und als Eintracht aus. Als Präsident könnte ich nicht stolzer auf diese Gemeinschaft sein.

Stolz bin ich auch auf die sportlichen Leistungen zahlreicher Eintrachtlerinnen und Eintrachtler in diesem Jahr. Unsere Fußballer beenden die Bundesliga-Hinrunde auf dem sechsten Tabellenplatz und unsere Fußballerinnen gehen als Tabellenvierte in die wohlverdiente Winterpause. Bei den Olympischen Spielen haben insgesamt sieben Sportlerinnen und Sportler unsere Farben in unterschiedlichen Disziplinen würdig vertreten und in einigen unserer über 50 Sportarten feierten wir gemeinsam Aufstiege oder Meisterschaften. Außerdem durften wir Dank der Fusion mit der SG Nied über 1.000 neue (Familien-)Mitglieder aus dem Frankfurter Westen in unserem Verein begrüßen.

Im kommenden Jahr warten weitere sportliche Highlights auf uns und auch für mich persönlich steht ein großer Meilenstein an, wenn ich mich den Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung im Sommer erneut als Präsident zur Wahl stellen.

Bis dahin möchte ich mich aus tiefstem Herzen bei euch bedanken: für eure Treue, für den Zusammenhalt, für das niemals endende Engagement und für euren Enthusiasmus für unsere Eintracht. Ich wünsche euch ein friedliches, ein gesundes und ein fröhliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten. Kommt gut ins neue Jahr und verliert niemals eure Zuversicht!

Herzlichst,
euer Peter Fischer

  • #Weihnachten
  • #WeihnachtFrankfurt
  • #Präsidium
  • #Verein
  • #Mitgliedschaft
  • #mitglieder

0 Artikel im Warenkorb