18.10.2021
Verein

Verkehrseinschränkungen am Standort West

An der Sportanlage in Nied kommt es durch Baumaßnahmen am Bahnübergang Oeserstraße bis Anfang Dezember zu Behinderungen des Straßenverkehrs.

Am Bahnübergang in Frankfurt-Nied haben am heutigen Montag die Bauarbeiten zur Erneuerung der technischen Sicherungsanlage begonnen. Damit erfolgt der erste Schritt des vorgestellten drei Stufenplans der Bahn. Bis zum 3. Dezember 2021 soll der Übergang an der Oeserstraße zunächst technisch aufgerüstet werden, damit sich die Schranken automatisch schließen, sobald ein Zug kommt. Zudem passt die Deutsche Bahn die Verkehrsführung so an, dass sich der Straßenverkehr vor dem Bahnübergang künftig weniger zurückstaut.

Wir bitten bei der Anreise mit dem Auto etwas mehr Zeit einzuplanen und der örtlichen Umleitungsbeschilderung zu folgen. Der Autoverkehr wird über die Waldschulstraße und Mainzer Landstraße umgeleitet. Für Fuß- und Radfahrer wird ein provisorischer Bahnübergang eingerichtet.

0 Artikel im Warenkorb