03.11.2021
Verein

Neuer Vereinsjugendleiter gewählt

Holger Kunz beerbt Jürgen Fiedler nach über 35 Jahren und wird in Zukunft für die Interessen der Vereinsjugend einstehen.

Alle vier Jahre findet die Wahl des Vereinsjugendleiters statt. Nach über 35 Jahren kam es vergangenen Monat zum Wechsel. Jürgen Fiedler, seit 2014 Ehrenmitglied von Eintracht Frankfurt, stellte sich nicht mehr zur Wahl und machte den Weg für seinen Nachfolger frei. „Besonders in Erinnerungen bleiben werden natürlich seine legendären Jugendlager in Les Pieux“, schwärmt Dieter Burkert, geschäftsführendes Präsidiumsmitglied von Eintracht Frankfurt. Ganze Generationen von Eintracht-Jugendlichen haben dort mit „Fiedes“, wie er von allen liebevoll genannt wird, ihre Sommerferien oder Trainingslager verbracht. „Für dieses außerordentliche Engagement möchte ich im Namen des Präsidiums ein großes Dankeschön aussprechen. Eine solch lange Zeit im (Ehren-)Amt ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit“, so Burkert.

Einstimmig gewählt

Als Nachfolger wurde Holger Kunz einstimmig von der Vereinsjugendvertretung, in die alle Abteilungen des Vereins ihre Jugendleiter entsenden, gewählt und erhält somit das Vertrauen der Jungadler. Der 45-Jährige ist bereits seit 1990 Mitglied bei der Eintracht und engagierte sich bisher vor allem in der Leichtathletik. Als Jugendtrainer, Jugendleiter oder seit letztem Jahr in der Rolle als Kassenwart der Abteilung, steht Kunz seit Jahren im Dienst der Eintracht. Unterstützt wird er bei seiner neuen Tätigkeit als Vereinsjugendleiter von Abida Reinhardt, die als seine Stellvertreterin fungieren wird und zudem Mitglied des Abteilungsvorstandes der Fan- und Förderabteilung ist.

Als Vereinsjugendleiter vertritt Kunz in Zukunft die Interessen der Vereinsjugend im Beirat und gegenüber anderen Gremien des Vereins, nimmt die Interessen gegenüber der Sportkreisjugend und anderen Organisationen wahr, betreibt Öffentlichkeitsarbeit im Jugendbereich und ist für die Organisation von gemeinsamen geselligen oder kulturellen Veranstaltungen verantwortlich.

  • #Verein
  • #Mitgliedschaft

0 Artikel im Warenkorb