26.06.2022
Verein

Eintracht Frankfurt zählt 110.000 Mitglieder

Das Mitgliederwachstum hält auch in der Bundesliga-freien Zeit ungebrochen an. Mit aktuell 110.000 Vereinsmitgliedern hat der Verein binnen kürzester Zeit einen weiteren Meilenstein erreicht.

Dabei ist die Geschwindigkeit des Wachstums beeindruckend: Vier Wochen nach dem Europa-League-Sieg haben sich weitere 10.000 Eintrachtlerinnen und Eintrachtler mit einer Mitgliedschaft ganz offiziell zu ihrem Lieblingsverein bekannt – ein Anstieg der Mitgliederzahlen von sage und schreibe 10 Prozent. Innerhalb der 1. Bundesliga liegt der Verein damit weiterhin hinter dem FC Bayern München, dem FC Schalke 04, Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln auf Rang fünf der mitgliederstärksten Vereine.

Die Kolleginnen und Kollegen im Mitgliederwesen arbeiten mit Hochdruck an der Bearbeitung aller Mitgliedsanträge. Dennoch dauert die operative Abwicklung aufgrund des hohen Antragsaufkommens länger als üblich. Eintracht Frankfurt bittet um Verständnis und von Anfragen zum Bearbeitungsstatus abzusehen. Alle Neumitglieder werden informiert, sobald der Antrag bearbeitet wurde.

  • #Verein
  • #Riederwald
  • #Mitgliedschaft
  • #mitglieder
  • #Klub

0 Artikel im Warenkorb